:::: MENU ::::

Schwerpunkte

Grundsätzlich können Sie mit jedem Problem und jeder psychischen Erkrankung zu mir kommen. Oftmals gibt es keine Diagnose, oder es stehen andere Lebensthemen abseits einer diagnostizierten psychischen Erkrankung im Vordergrund. Die psychotherapeutische Behandlung ist immer ganzheitlich und richtet sich nach Ihren aktuellen Anliegen.

Aufgrund von Ausbildungsschwerpunkten und Berufserfahrung gibt es jedoch Bereiche, mit denen ich mich besonders intensiv auseinandergesetzt habe:

  • Essstörungen (Betroffene und Angehörige)
  • Psychosomatik (Chronische Schmerzen, Schlafstörungen, körperliche Beschwerden ohne organischen Befund)
  • Borderline Persönlichkeitsstörung
  • Krisenintervention
  • Depressionen / Anpassungsstörung nach Lebensveränderung
  • Betreuung von Einsatzkräften nach belastenden Einsätzen

Sollte ich im Laufe der ersten Therapieeinheiten das Gefühl haben, Ihnen nicht die bestmögliche Behandlung bieten zu können, unterstütze ich Sie natürlich gerne bei der Suche nach einem/r auf dem jeweiligen Gebiet spezialisierten KollegIn.